Handelsware


Anwendung

 

Ab dem 1. Januar 2019 tritt die neue Vereinbarung über die Vergütung von Handelsware in Kraft:

Die vorliegende Vereinbarung bezweckt die Regelung zur Vergütung sogenannter Handelsware für den UV/MV/IV-Bereich zwischen dem Schweizer Verband der Orthopädie-Techniker (SVOT) und der Medizinaltarif-Kommission UVG (MTK), der Militärversicherung (MV), vertreten durch die Suva, Abteilung Militärversicherung, der Invalidenversicherung (IV), vertreten durch das Bundesamt für Sozialversicherungen (BSV).

Tarif als PDF

Tarifbrowser