Physiotherapie


Beschluss des MTK-Vorstands zum Physiotherapietarif 01.01.2018

Der MTK-Vorstand hat an seiner Sitzung vom 15. September 2017 folgende Entscheidungen zum Physiotherapie-Tarif ab 1.1.2018 getroffen.

Der Bundesrat hat im März 2017 eine Tarifrevision für physiotherapeutische Leistungen vorgelegt. Die MTK erachtet diese als nicht zielführend, um die aktuellen Probleme in der Physiotherapie lösen zu können. Aus diesem Grund hat der MTK-Vorstand am 15. September 2017 entschieden, die aktuell gültige Tarifstruktur im UVG/MVG/IVG weiterzuführen. Der bisher ausgerichtete Taxpunktwert von CHF 1.00 sowohl für freipraktizierende und CHF 0.95 für im Spital angestellte Physiotherapeuten bleibt ebenfalls in Kraft.