Apotheker-Tarif


Tarifvertrag LOA IV

Anwendung

Streichung Polymedikations-Check per 1.7.2019

Der Bundesrat hat am 26.06.2019 das Gesuch um Verlängerung des Übergangsvertrags LOA im KV-Bereich unter der Voraussetzung bis 31.12.2021 bewilligt, dass der Polymedikations-Check per 01.07.2019 keine Pflichtleistung im Rahmen der obligatorischen Krankenversicherung (OKP) mehr darstellt.

Basierend auf dem Bundesratsentscheid zur Verlängerung des Tarifvertrags und Tarifstrukturvertrags LOA IV/1, beschlossen die Tarifpartner MTK, MV, BSV und pharmaSuisse die Leistung „Polymedikations-Check“ (Tarifposition 2090.00) per 1.7.2019 ebenfalls nicht mehr zu vergüten.

 

Tarifstruktur per 1. Juli 2019